New Work Beratung: Wie geht neue Arbeit und wieso ist es ein Erfolgsmodell?

New Work verstehen und erfolgreich umsetzen.

Sie haben schon von New Work gehört, wissen aber nicht, wie Sie „neue Arbeit“ in Ihrem Unternehmen realisieren können und welchen Nutzen es bringt? Zu viele komplex erscheinende Herausforderungen warten gerade auf Sie, die nach Lösungen suchen? Und Sie sind auf der Suche nach einer erfahrenen Beraterin, die Sie auf Ihrem Weg zu einem agilen und für die Zukunft perfekt aufgestellten Unternehmen begleitet?

Dann kontaktieren Sie mich und erfahren mehr über meine New Work Beratung und wie Sie eine Unternehmenskultur schaffen, die Mitarbeitende begeistert, Talente anzieht und langfristigen Erfolg garantiert.

Die Zukunft eines Unternehmens ruht nicht in der Technik, sondern im Menschen. Innovationsgeist, kooperative Intelligenz, Gestaltungswille und produktive Energien – es ist alles vorhanden und abrufbereit. Der Mensch kann viel, wenn man ihn lässt. 

Warum überhaupt New Work?

In einer Welt, in der die Uhr so schnell tickt, dass wir kaum noch mitzukommen scheinen, ist es nicht verwunderlich, dass traditionelle Arbeitsmodelle unter Druck geraten, sie können gar nicht Schritt zu halten. Die digitale Transformation, künstliche Intelligenz und immer kürzer werdende Innovationszyklen stellen Unternehmen vor Herausforderungen, die mit trägen Strukturen und „Brockhausdenken“ nicht bewältigt werden können. Hinzu kommen bewegende Arbeitsmarktbedingungen wie der Fachkräftemangel, der demografische Wandel und veränderte gesellschaftliche Bedürfnisse, die traditionellen Denk- und Arbeitsmodelle weiter unter Druck setzen.

Immer mehr Unternehmen spüren, dass sie für eine komplexe Welt voller Veränderungsdynamik zu träge sind und Command & Control kein gewinnbringender Führungsstil mehr ist. Das klassische Organisationskonzept des Industriezeitalters passt nicht mehr zur Realität des 21. Jahrhunderts.

Es ist an der Zeit, die Arbeitswelt neu zu denken und neu zu gestalten.

Die Herausforderungen der Zeit können nur mit einem reiferen Mindset gestaltet werden. Unternehmen müssen Innovationskraft beweisen, um als attraktive Arbeitgeber wahrgenommen zu werden und Zukunftslust wecken. Es geht darum, eine Arbeitsatmosphäre zu schaffen, in der Menschen gerne arbeiten und einen tieferen Sinn in ihrer Tätigkeit finden.

Wer diesen positiven Dominoeffekt in Gang setzt, macht Arbeit zum Kraftort und sein Unternehmen zur Zukunftsstätte.

Was sind die Vorteile und Nutzen von New Work?

New Work ist folglich kein Hype und eine New Work Beratung kein Luxus, sondern das Denk- und Arbeitsmodell, das jenes des Industriezeitalters ablöst und die Problemzonen anpackt.

Auf diesem Weg entstehen kleine Unterschiede – mit großer Wirkung:

Wertschätzende Kommunikation

In New Work Unternehmen wird wertschätzend und auf Augenhöhe kommuniziert.

Zeitgemäße Organisationsstrukturen

Mit neuer Arbeit entstehen partizipative Strukturen, die Unternehmen reaktionsschnell und anpassungsfähig machen.

Innovationskraft

Ein Senioren-Wohnheim beteiligt sich an Roboterprojekten, ein Steuerbüro praktiziert erfolgreich Reverse-Mentoring, um Prozesse zu digitalisieren und ein Bauhof teilt das Meistergehalt auf sein selbstorganisiertes Team auf. New Work Unternehmen sind überdurchschnittlich erfolgreich, weil sie innovativ sind.

Lernkultur

Früher hatte man irgendwann „ausgelernt“ und es gab Lehrjahre sowie Herrenjahre. Denkmuster aus einer anderen Ära. Der Mensch lernt bis ins hohe Alter. Lernen ist leben und leben ist lernen. In New Work Unternehmen entsteht eine dynamische Lernkultur und lernen ist Alltag.

Motivierende Führungskultur

Die alte Arbeitswelt war die Welt der Zahlen. Wirtschaft als rationales System. New Work Unternehmen sehen nicht nur die Zahlen, sondern die Menschen dahinter. Denn: Mitarbeitende sind das wichtigste Kapital und prägen den Erfolg.

Sinnstiftendes Arbeitsumfeld

Berufliche Sinnerfüllung geht mit hohem Engagement, Verantwortungsübernahme und intrinsischer Motivation einher.

Neue Energie

Das sinnstiftende Arbeitsumfeld wirkt wie ein unsichtbares Energienetz. Wenn die Trigger stimmen, sind wir mit Leidenschaft dabei. Und Erfolg entsteht aus Leidenschaft – nicht aus Planzahlen.

Wie geht New Work und wie wird es zum Erfolgsmodell?

Wie geht New Work und wie wird es zum Erfolgsmodell?

Die Herausforderung liegt beim WIE.

WIE geht New Work? WIE gelingt es, New Work zum Erfolgsmodell zu machen, von Fortschritt, Teampower und Arbeitgeberattraktivität nachhaltig zu profitieren?

Aus meiner Sicht sollte man Hintergründe und Zusammenhänge verstehen:

  • Wieso können New Work-Unternehmen die Herausforderungen der Zeit gut bewältigen?
  • Wo kommt die Innovationskraft her?
  • Wie begeistern New Work-Unternehmen ihre Mitarbeitenden und wodurch ensteht diese enorme Strahlkraft, die ihnen als Arbeitgebende  Zulauf statt Personalmangel beschert?

All das sind grundlegende Themen meiner New Work Beratungen.

Wenn man New Work im Kern verstanden hat, entwickelt sich ein inneres Bild und oft auch schon eine Idee, wie und wodurch New Work für das eigene Unternehmen zum Erfolgsmodell werden kann. Damit geht Orientierung einher (sehr wohltuend in einer unübersichtlichen Welt!), die wiederum Sicherheit mit sich bringt. Und mit der Sicherheit wächst die Zuversicht und der Mut, das Neue zu wagen.

Imagine. Think. Act.

Die Bausteine meiner New Work Beratung.

Basierend auf langjähriger Erfahrung im Change-Management, einer Masterarbeit und in der Begleitung von Transformationsprozessen, habe ich für meine New Work Beratungen ein 3-Phasen-Modell entwickelt, das Unternehmen klug unterstützt, das Denk- und Arbeitsmodell des 21. Jahrhunderts zu verstehen und neue Arbeit zielintelligent umzusetzen.

Imagine.

Wieso, weshalb, warum? Rund um agile und neue Arbeit gibt es viele Fragen und wenig Antworten.

Das hat zur Folge, dass kein Bild entsteht, wie das Neue aussieht. Dabei nimmt Veränderung exakt hier ihren Ausgangspunkt:

Vorstellungskraft.

Think.

Wenn alle gemeinsam an einem Strang und in die gleiche Richtung ziehen, wird´s richtig gut!

Welche Richtung ist für das eigene Team und Unternehmen entscheidend? Ein Denkprozess, der sich auszahlt:

Gestaltungskraft.

Act.

Loslegen. Lernen. Brückenbauen. Superkräfte entdecken. Es gibt viel zu tun – und noch mehr zu gewinnen!

Zum Beispiel den besten Wachstumsprozess, den die Arbeitswelt auf lange Sicht bietet.

Der Tiger in euch und die Kraft der Gemeinschaft.

Kontakt

Ein Telefon mit Wählscheibe von anno dazumal